Jetzt am Kiosk
E-Mag
Topman-Bin nur noch genervt - Männermagazin MensHealth.de

FORUM

User helfen Usern

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Foren-Novize
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    2

    Standard Topman-Bin nur noch genervt

    Ich habe mir bei Topman am 22 Oktober eine Jacke bestellt und auch 2 Tage später eine Versandbestätigung erhalten. ( Standartlieferung)
    Nun steht da auf der Website dass es so ungefähr eine Woche dauert bis das Päckchen ankommt. Nun sind fast 2 Wochen um und mir wurde immer noch nichts geliefert!!! Also habe ich den Kundendienst angeschrieben und der meinte unverschämt: "Bitte ziehen Sie in Betracht, dass es manchmal bis zu einem Monat dauern kann, bis per Standardlieferung versandte Pakete geliefert werden. Dies ist auch in unserem AGB nachzulesen."
    Auf der Website steht nur dass es normalerweise innerhalb von 2 Wochen ankommt. Habe ich ein Recht mein Geld zurückzuverlangen oder ist das nur normal bei diesem "Drecksladen"?

  2. #2
    -
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    4.485

    Standard AW: Topman-Bin nur noch genervt

    Hast du die ganze AGB gelesen? Wenn es dort drinnen steht, kannst du gar nichts.

    Aber du hast vermutlich ein Rückgabe Recht oder wenn du die Jacke wieder zurück schickst oder nicht an nimmst, kriegst du dein Geld wieder!

  3. #3
    -
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    4.485

    Standard AW: Topman-Bin nur noch genervt

    Hast du die ganze AGB gelesen? Wenn es dort drinnen steht, kannst du gar nichts.

    Aber du hast vermutlich ein Rückgabe Recht oder wenn du die Jacke wieder zurück schickst oder nicht an nimmst, kriegst du dein Geld wieder!

  4. #4
    Foren-Novize
    Registriert seit
    01.11.2012
    Beiträge
    2

    Standard AW: Topman-Bin nur noch genervt

    Hallo,
    Ja ich hab's mir durchgelesen und nirgends steht etwas von einem Monat.

    http://de.topman.com/webapp/wcs/stor...rue#fragment-3

    Nur unten steht etwas von 2 Wochen.

  5. #5
    Goldene MensHealth.de-Feder
    Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: Topman-Bin nur noch genervt

    Es ist einfach unverschämt von der Liefergesellschaft.
    Aguila

  6. #6
    Foren-Routinier
    Registriert seit
    10.07.2012
    Beiträge
    82

    Standard AW: Topman-Bin nur noch genervt

    Du hast mehere Möglichkeiten, die man dir aber aufgrund nicht allen bekannten Tatsachen nicht vollständig beantworten kann:

    1) sollen es noch nicht 14 Tage her sein, übe dein Widerrufsrecht aus sofort

    2) es kommt drauf an, was in den AGBs zum Vertragsabschluss steht: ist der Vertrag erstmit Ankommen der Ware zustande gekommen (d.h. die Bestellung auf der Seite lediglich ANgebot bzw. Auftrag ist), dann kannst du dein "Auftrag" bis zur Anlieferung der Ware widerrufen.

    3) steht in AGBs etwas von zwei Wochen und nicht 4 wie behauptet, eine Frist zur Lieferung setzen, 5 Arbeitstage reicht völlig aus (Vorausgesetzt, der Kaufvertrag laut AGBs zustande gekommen). Nach der fruchtlosen Verstreichung der Frist, kannst du vom Vertrag zurücktreten.

    4) warte auf die ware. Wenn sie ankommt und du immer noch sauer bist, von deinem Widerruf innerhalb von 2 Wochen ab Annahme der Ware Gebrauch machen. Kostet die Jacke über 40 EUR, Trägt der Käufer die Versandkosten.

    5) negative Bewertung bei https://www.shopauskunft.de/ abgeben

    6) nie wieder bei Topman einkaufen

    :-)

  7. #7
    Bronzene MensHealth.de-Feder
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Linz
    Beiträge
    111

    Standard AW: Topman-Bin nur noch genervt

    Hallo vfbstuttgart05,

    ich weiß, daß dieser Post schon etwas älter ist und daher vermutlich meine Anmerkung für dich zu spät kommt. Aber grundsätzlich schaut es so aus, dass ein Angebot im Internet ja grundsätzlich keinen Adressanten hat, daher rechtlich kein Angebot darstellt, sondern eine "Aufforderung zum Angebot" (lat. invitatio ad offerendum).
    Deine Absicht, etwas zu kaufen, nennt sich juristisch "Willenserklärung", bestehend aus Handlungswille, Rechtsbindungswille (in Österreich: Willenserklärung) und Geschäftswille. Diese Willenserklärung hast du eindeutig mit deiner Bestellung abgegeben. Zu diesem Zeitpunkt ist aber das Rechtsgeschäft noch nicht gültig, da die Willenserklärung nur von deiner Seite erfolgt ist. In weiterer Folge hat nun dein "Geschäftspartner" von sich aus eine Willenserklärung abzugeben (Dies inkludiert die Beschaffenheit der Ware, den Preis und div. Konditionen wie z.B. die Lieferdauer).
    Dein Geschäftspartner hat aus meiner Sicht mit der Versandbestätigung das Zustandekommen des Rechtsgeschäftes bestätigt.
    Nun zu deinen Möglichkeiten:
    1) Anfechtung wegen Irrtum (§119 BGB): ist aus meiner Sicht ausgeschlossen, weil du die treibende Kraft des Rechtsgeschäftes warst und daher angenommen werden kann, dass du dich vollinhaltlich informiert hast.
    2) Anfechtung wegen Täuschung (§123 BGB): aus meiner Sicht ebenfalls schwierig, weil die Ware, also der Rechtsgegenstand in der Versandbestätigung vermutlich beschrieben ist und dem entspricht, was du dir vorgestellt hast
    3)Widerrufsrecht (§355 BGB): nachdem es sich um ein Rechtsgeschäft nach dem Fernabsatzvertrag (§312ff BGB) handelt, kannst du jederzeit ohne Angabe einer Begründung innerhalb einer bestimmten Frist (meistens 14 Tage, oder ev. lt. ABG's) widerrufen. Dies kann in Textform erfolgen, oder (sofern die Ware schon bei dir eingelangt ist) die Ware zurücksenden (wohlgemerkt innerhalb der Frist).
    4) Der Vertragspartner kann sich auch auf ein Rückgaberecht verständigen, dessen Einzelheiten sich nach §356 BGB richten müssen.

    Lg cyberzyklop

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Rezept des Tages
Scharfe Hähnchenflügel mit Käse-Dip
Super Stange: Ätherische Öle im Sellerie schmecken intensiv, wirken in ... mehr
Partner


Mitmachen
Gewinnspiele

GOLDEN TOAST ruft zum Kampf der Geschlechter auf

GOLDEN TOAST ruft zum Kampf der Geschlechter auf

Grillen ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben den Geruch von gegrilltem Fleisch, Gemüse oder Fisch? Ihre Freunde beneiden Sie um Ihre Grill-Rezepte? Dann machen Sie mit beim großen GOLDEN TOAST Grill-Duell!

JETZT MITMACHEN

Urbane Laufworkshops der TK gewinnen

Die Techniker Krankenkasse verlost Urbane Laufworkshops in Berlin, Köln und München. Jetzt bewerben!

City-Hindernisläufe wie der Men's Health Urbanathlon erfordern Kraft, Ausdauer, Koordination und Technik. Die TK verlost Laufworkshops in Berlin, Köln und München. Jetzt bewerben!

JETZT MITMACHEN

Gewinnen Sie jetzt eine Reise nach Paris!

Invictus Award 2013

Gewinnen Sie die Teilnahme bei der diesjährigen Preisverleihung des Invictus Awards in Paris. Seien Sie live dabei, wenn der Sieger 2015 gekürt wird

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Sind Sie ein Durchschnittsmann?

Sind Sie ein Durchschnittsmann?

Men’s Health befragt Männer auf der ganzen Welt zu den wichtigsten Themen: Sport, Ernährung, Mode und natürlich Sex. Jetzt mitmachen! Damit Sie erfahren, wie Sie im internationalen Vergleich abschneiden

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Wie lange können Sie lieben?

Verhindern Sie ein zu kurzes Vergnügen

Viele Männer leiden unter vorzeitigem Samenerguss. Hier können Sie testen, ob Sie betroffen sind.

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Testen Sie Ihr Reaktionsvermögen

Und wie schnell reagieren Sie?

Wer so schnell sein will wie Lucky Luke, der muss trainieren – zum Beispiel mit unserem Reaktionstester

JETZT MITMACHEN
alle Spiele