Sie sind muffelig und unkommunikativ? Das ist Knuddelhormon-Mangel! Sofort ab zum Training!

Wenn Sie den Link über das Knuddelhormon Oxytocin, den ich kürzlich gepostet habe, genau lesen, finden Sie noch einen anderen interessanten Hinweis. Forscher haben nämlich auch herausgefunden, dass regelmäßige sportliche Aktivität die Produktion von Oxytocin im Körper anregt und steigert. Wissen Sie, was Sie daraus machen können? Wissen Sie, was das bedeutet? Noch einmal als Liste: Wir wissen nun, dass

– Oxytocin Sie einfühlsamer macht

– Oxytocin Sie treuer macht

– Oxytocin durch Sport verstärkt produziert wird

Das heißt für Sie: Freie Bahn zum Sport zu gehen, wann immer Sie wollen! Ihre Liebste kann sich nun wirklich nicht mehr deswegen beschweren. Zumal Sie dadurch ja auch nicht gerade schlechter aussehen. Also, wenn sie das nächste Mal mault, Sie sollten nicht immer so viel trainieren, glotzen Sie einfach auffällig ein paar anderen Frauen hinterher. Dann schickt die Regierung Sie ganz von alleine zum Sport!



Mehr zu JensHealth
» Fit gegen fett: Was ist entscheidender für ein langes Leben?
» Zu frühe Liebe kann nicht nur Ihr Herz brechen lassen, sondern auch Ihre Knochen
» Frauen lieben Tratsch und Klatsch, Männer lieben es, Dinge zu tun, über die andere dann tratschen
» Neue Studie: Wer ist lustiger - Männer oder Frauen?
» Rettet die Glatze, Männer!

Anzeige